Spinnen,Stricken,Klöppeln,etc.Image hosting by Photobucket
  Startseite
    Allgemeines
    Hundeleben
    Klöppeln
    Stricken
  Über...
  Archiv
  Hier kaufe ich ein
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Lavynia-Susanne
   Angela
   avhaline
   Bettystrick
   Katzi`s Wollvirus
   Ignorat/Ulrike
   petrastrickt
   wollig-wohlig




http://myblog.de/garnartistin

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ein bisschen was

habe ich aber schon in der Zwischenzeit gehandarbeitet. Zu erst mal habe ich endlich meine Strickmaschine überlistet. Herausgekommen ist dabei dies http://i51.photobucket.com/albums/f387/tolkmitt/Strimasocken.jpg Jetzt muss ich die beiden nur noch verpaaren, vor allem die blauen, die sind für eine Nachbarin meiner Mutter, die gleich gesagt hat, sie würde gerne mehrere Paare haben. Auf jeden Fall sind jetzt keine Löcher mehr drin, und sie sitzen ganz toll.
Beim Sockenstrickertreffen in Hechingen habe ich 200g Merino-Seide Gemisch mitgenommen, für eine Somerpulli für Sarah. Nach langer Suche für ein sommerliches Lochmuster bin ich bei Lisel Fanderl "Bäuerliches STricken" fündig geworden. So weit bin ich schon mit dem Rückenteil, und die Wolle scheint auch zu reichen für einen Pulli mit kurzen Ärmeln.
Dann habe ich vor längerer Zeit angefangen einen print o´the wave stole Achtung pdf zu stricken. Die Wolle ist ein Mohair Gemisch, dass ich mal in der Wollehalle bestellt habe. Da ist der Stand so weit . Hier noch mal ein Detail src="http://i51.photobucket.com/albums/f387/tolkmitt/5328cf0f.jpg" border=0"> Das Muster strickt sich angenehm, obwohl ich immer auf dem Blatt gucken muss. Ich habe aber die Anleitung etwas abgewandelt. Eigentlich wird die Stola in zwei Teilen gestrickt, die dann aneinander gestrickt werden. Mich stört das aber nicht,dass das Muster so in eine Richtung läuft. Die Faulheit hat gesiegt.
Geklöppelt habe ich auch, allerdings nicht viel. Dies Herz ist fertig geworden. Allerdingsm it Fehler, den habe ich aber erst nach dem abnadeln bemerkt. Und da es als Kartenschmuck gedacht ist, ist er auch nicht weiter schlimm. Ich habe nämlich den Innenring in dem Kreis vergessen zu klöppeln.
Angefangen habe ich noch diese Gardiene aber die muss ich nochmal neu anfangen, und einen gescheiten Rand klöppeln.
So, jetzt mach ich noch die wichtigsten Hausarbeiten, und dann ab auf die Terasse zum Sonnenbad und Hörbuch hören. Ich lausche gerade der "lieblichen" Stimme von Dirk Bach, der "Die 13 1/2 Leben des Käpt´n Blaubär" liest. Zum Kugeln komisch, manchmal frage ich mich, wie Kranck man eigentlich sein muss, um sich so etwas auszudenken?
Schönen Feiertag allen, die einen haben.
15.6.06 11:05
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung